Illustration

Das queere Hochzeits-Erlebnisbuch

Wer traut sich, etwas wirklich Persönliches in ein Hochzeitsbuch zu schreiben? Und hat auch noch Spaß dabei? Nicht so einfach, wenn einen die weißen Seiten hypnotisieren, der Kugelschreiber fast leer ist und Omi über die Schulter guckt.

Das dachten wir auch, als wir für ein befreundetes Paar das Gästebuch betreuen sollten. Und so entstand das queere Hochzeits-Erlebnisbuch…


So funktioniert‘s:

Das Hochzeits-Erlebnisbuch enthält viele einzelne Buchseiten, auf denen eine kleine Zeichnung oder ein Text die Gäste inspiriert und sie zum Schreiben, Zeichnen und Kreativ-Werden einlädt. (Klar, weiße Seiten gibt es natürlich auch.) Die Gestaltungsvorlagen inspirieren, ohne aufdringlich zu sein und es gibt viele Seiten, die sich jede und jeder zutraut. So entstehen Ideen, Blockaden werden umgangen und auch Erwachsene bekommen Gelegenheit, ihrer Spielfreude zu folgen, kreativ zu sein, kitschig, freundlich oder frech zu werden, ohne sich den Kopf zu zerbrechen, ob das auch originell genug ist.

Am Ende werden die Seiten in einem passenden Album zusammengefasst. Während der Pary können mehrere Gäste gleichzeitig schreiben, einen Gruß aus der Ferne schicken oder eine misslungene Seite neu beginnen. Eine kleine Anleitung enthält Tipps und Tricks, wie sich das Ganze am besten in die Party integrieren lässt und was die Kreativität der Schreiber*innen beflügelt.

Für das Paar entsteht wie nebenbei ein einzigartiges Geschenk, jede Seite eine eigene Welt, in der dieser wunderbare Tag immer wieder lebendig werden kann. Ein Geschenk fürs Leben!

Das queere Hochzeits-Erlebnisbuch eignet sich für alle Arten von Paaren, Triolen oder sonstigen Liebes-Feiern.

 

Unser Angebot:

Ihr erhaltet von uns rund 50 gedruckte Vorlagen und zusätzlich etwa 100 leere Blätter vom gleichen Papier. Das Album besorgt ihr selbst (A 4 Querformat), passend zum Geschmack der Beschenkten, dem Motto der Party oder oder. Zusätzlich empfehlen wir, schöne Stifte, Glitzer, Aufkleber und passende Bastelmaterialien bereitzulegen.
Das ganze kostet 70 Euro (Nutzungsrechte, Papier, Druckkosten und Blanko-Seiten), zzgl. 5 Euro Versand.

Auf Wunsch könnt ihr auch ein handgezeichnetes Deckblatt bekommen, Preis dafür nach Absprache.

Lieferdauer etwa zwei Wochen, da wir das  Papier bestellen müssen. Fragen? Ruft einfach an oder schreibt uns eine Mail.